Was gut für Beschäftigte ist, macht Unternehmen noch besser.

Wie Unternehmen von ProAbschluss profitieren, erzählen Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Personalverantwortliche hier:


"Wir haben grundsätzlich gute Erfahrungen mit Quereinsteigerinnen und Quereinsteigern gemacht."

Weil die Anforderungen an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr speziell sind und zudem kontinuierlich steigen, setzt Dr. Ralph Noetzel, Geschäftsführer der Emerson Process Management GmbH & Co. OHG auch auf die Nachqualifizierung und Weiterbildung seiner Beschäftigten. Im Interview spricht er über seine Erfahrungen mit der Initiative ProAbschluss und warum es sich lohnen kann auch Quereinsteiger*innen eine Chance zu geben. Weiterlesen


"Qualifizierung bringt unser Untrnehmen weiter"

Mit einer Qualifizierungsoffensive hat die Thomas GmbH, Langenselbold 17 Beschäftigte zu einer erfolgreich abgeschlossenen Qualifizierung geführt. Sieben Beschäftigte haben mit ProAbschluss einen Berufsabschluss nachgeholt. Im Interview sprechen Geschäftsführer Stefan Benito und Personalleiter Matthias Ganz über ihre Beweggründe und den Nutzen von Qualifizierung für das ganze Unternehmen. Weiterlesen


Mitarbeiterförderung im ältesten Musikverlag der Welt

Sebastian Mohr, Geschäftsführer bei Breitkopf und Härtel in Wiesbaden, unterstützte seinen Mitarbeiter beim Nachholen des Berufsabschlusses. Das Unternehmen konnte damit eine Führungsposition aus den eigenen Reihen adäquat besetzen. Weiterlesen


ProAbschluss holt Qualifikation ins Unternehmen und löst Personalengpass

Im hessischen Edermünde bereitet Bautechnik Lobmeier e. K. Abbruchmaterial aus dem Bau auf und macht daraus neue Baustoffe. Da Fachkräfte nicht leicht zu finden sind, kam das Unternehmen auf die Idee seinen ungelernten Mitarbeiter nachzuqualifizieren. Mit Beratung und finanziellen Hilfen unterstützte dabei die Initiative ProAbschluss des Landes Hessen. Weiterlesen


Der zweite Berufsabschluss - Mit ProAbschluss zum neuen Beruf

Niederlassungsleiter Dirk Eberling von der Metallkontor GmbH in Staufenberg entwickelt Fachkräfte gezielt. Seinen Mitarbeiter Sören Schumann unterstützte er beim Erwerb des zweiten Berufsabschlusses als Industriekaufmann. Eberling sagt: "Wenn man erkennt, dass jemand Potenzial hat, dann sollte man dies fördern; es tut beiden Seiten gut und stärkt das ganze Unternehmen." Weiterlesen