Was gut für Beschäftigte ist, macht Unternehmen noch besser.

Wie Unternehmen von ProAbschluss profitieren, erzählen Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Personalverantwortliche hier:


Mitarbeiterförderung im ältesten Musikverlag der Welt

Sebastian Mohr, Geschäftsführer bei Breitkopf und Härtel in Wiesbaden, unterstützte seinen Mitarbeiter beim Nachholen des Berufsabschlusses. Das Unternehmen konnte damit eine Führungsposition aus den eigenen Reihen adäquat besetzen. Weiterlesen


ProAbschluss holt Qualifikation ins Unternehmen und löst Personalengpass

Im hessischen Edermünde bereitet Bautechnik Lobmeier e. K. Abbruchmaterial aus dem Bau auf und macht daraus neue Baustoffe. Da Fachkräfte nicht leicht zu finden sind, kam das Unternehmen auf die Idee seinen ungelernten Mitarbeiter nachzuqualifizieren. Mit Beratung und finanziellen Hilfen unterstützte dabei die Initiative ProAbschluss des Landes Hessen. Weiterlesen


Der zweite Berufsabschluss - Mit ProAbschluss zum neuen Beruf

Niederlassungsleiter Dirk Eberling von der Metallkontor GmbH in Staufenberg entwickelt Fachkräfte gezielt. Seinen Mitarbeiter Sören Schumann unterstützte er beim Erwerb des zweiten Berufsabschlusses als Industriekaufmann. Eberling sagt: "Wenn man erkennt, dass jemand Potenzial hat, dann sollte man dies fördern; es tut beiden Seiten gut und stärkt das ganze Unternehmen." Weiterlesen